BildBild 2Deutscher NameBotanischer NameIm AngebotPreisBlütenfarbeBlütezeitVerwendungWert für TieresonnighalbschattigschattigtrockenfeuchtKüchenkräuter
Baikal-Helmkraut Scutellaria baicalensisYes6.50 CHFblau07-09Heilpflanze Nerven beruhigend, TCM-Pflanze,Teepflanze, Steingarten, durchlässiger BodenYesYesYes
Beifuss"Artemisia vulgaris Yes8.00 CHFrötlich-bräun-lich07-08Blätter und vorallem noch knospigen Blütenrispen frisch oder getrocknet verwendet. Tee hilft bei Magenverstimmungen. Zum würzen von fettem Fleisch wie Gänse- und Schweinebraten. Sehr schön als Leitstaude im Käutergarten.YesYesYesYes
Duftnessel,-Orange Agastache aurantiaca 'Apricot Sprite'Yes8.50 CHFleuchtend hellorange06-09Teekraut, Küchenkraut, Laub riecht ein wenig nach Minze, Schnittblume, Bienenweide, durchlässige Böden von Vorteil Winterschutz geben.YesYesYes
After Eight MinzeMentha x piperita 'After Eight'Yes8.00 CHFlila-weiss06-09Blätter schmecken wie After eight. Verwendung: Für die besondere Teestunde, zu Desserts, zu Eis und Früchten oder zum knabbern.YesYesYes
AnanassalbeiSalvia rutilansYes8.00 CHFrot10-12Tee mit fruchtig-süsser Note. Blüten zum Essen. Frostfrei überwintern.YesYesYesYes
Apfelminze Mentha suaveolensYes8.00 CHFhell-lila06-09Sehr rundes weiches Minzaroma für Tee, Minzsossen und Desserts.YesYesYes
Apfelminze Mentha suaveolens Qp 77Yes8.00 CHFhell-lila06-09Sehr rundes weiches Minzaroma für Tee, Minzsossen und Desserts.YesYesYes
Atzteken- SüsskrautLippia dulcisYes8.50 CHFweissJuni-SeptemberVerwendung von Blüten und Blättern im frischen Zustand zum Süssen von Tee. Gegen Husten, Magen-, Darmkrankheiten, Bronchitis und Asthma. YesYesYes
Bergbohnenkraut Aromakugel T10Satureja montana AromakugelYes6.50 CHFYesYesYes
Bergbohnenkraut Aromakugel T10Satureja montana AromakugelYes6.50 CHFYesYesYes
Bergbohnenkraut T10Satureja montanaYes8.50 CHFYesYesYes
Bergbohnenkraut T12Satureja montanaYes8.50 CHFweissJuli-SeptemberYesYesYes
Blutampfer T10Rumex sanguineus ssp. sanguineumYes6.50 CHFbräunlichJuni-AugustFür Salate, Fisch, Eiern, Fleisch. Hoher Vitamin C-Gehalt . Als Tee gegen Würmer. Nicht so sauer wie die meisten anderen Sauerampferarten. Nicht neben Estragon pflanzen. Rot geadertes Blatt. Hoher Zierwert. YesYesYesYesYes
Blüten-Oregano Origanum laevigatum 'Herrenhausen'Yes8.50 CHFkarmin-rot07-10Tee bei Magenverstimmungen und Erkältungen. Blumensträusse, Trockenblumen. Liebt trockenen mageren BodenYesYesYesYes
Blutroter-StorchschnabelGeranium sanguineum (W)Yes6.50 CHFviolettrotJuni-AugustGehölzrand, Bodendecker, Steingarten. Heilpflanze zur Blutstillung, Wundheilung und Entzündungen der MundschleimhautInsektenweideYesYesYesYesYes
Buntblatt, Chinesischer EidechsenschwanzHouttuynia cordataYes8.50 CHFweisslich- gelblich07-08Die frischen Blätter werden in der Küche für Salate verwendet. Ähnlichr Gschmack wie vietnamesischer Koriander. Besitzt starke antibakterielle Eigenschaften. Winterharter Bodenbedecker, sommergrün. Für schattige feuchte Gärten oder Teichränder.YesYesYesYes
Curry-KrautHelichrysum stoechasYes8.50 CHFgelb07-09Braucht unbedingt durchlässigen Boden zur Überwinterung. Zum würzen von Reis, Fleisch und Gemüsegerichten. Das Kraut nur am Schluss kurz mitkochenYesYesYes
Curry-Kraut KugelHelichrysum italicumYes8.50 CHFgelb07-09Braucht unbedingt durchlässigen Boden zur Überwinterung. Zum würzen von Reis, Fleisch und Gemüsegerichten. Das Kraut nur am Schluss kurz mitkochenYesYesYes
DuftnelkeDianthus Hybride 'Devon Wizard' (2020)Yes19.00 CHFleuchtend rosalila05-10Steingarten, Duftpflanze, Blüten zum Essen, SchnittblumeYesYesYesYes
DuftnelkeDianthus Hybride 'Devon Cotage Soft Red'Yes19.00 CHFlachsrosaMai-OktoberSteingarten, Duftpflanze, Blüten zum Essen, Schnittblume. Nur schwacher Rückschnitt im Frühling und dürre Blätter entfernen.YesYesYesYes
DuftnelkeDianthus Hybride 'Devon Cotage Devon Dove'Yes19.00 CHFweiss05-10Steingarten, Duftpflanze, Blüten zum Essen, SchnittblumeYesYesYesYesYes
DuftnelkeDianthus Hybride 'Devon Cotage Soft Red'Yes19.00 CHFlachsrosa05-10Steingarten, Duftpflanze, Blüten zum Essen, SchnittblumeYesYesYesYes
Englische PfefferminzeMentha x piperita MitchamYes8.00 CHFlila-weissJuni-SeptemberAus den grünen Blättern gibt es einen feinen Sommertee. Für Sossen und Desserts. Verscheuchung von Schädlingen. In Töpfen jährlich umtopfen, er mag sich nicht riechen.YesYesYesYes
Englische PfefferminzeMentha x piperita MitchamYes6.00 CHFlila-weiss06-09Aus den grünen Blättern gibt es einen angenehmen Sommertee. Für Sossen und Desserts. Verscheuchung von SchädlingenYesYesYesYes
EtagenzwiebelAllium cepa var.poliferumYes7.00 CHFweiss06-07Sie ist sehr winterhart. Essen kann man die kleinen Luftzwiebeln, die Zwiebel im Boden und das Schlotengrün. YesYesYes
Flachblättriger MannstreuEryngium planumYes8.50 CHFblau-violett06-09Kleinblumige, schöne Schnitt- und Trockenblume. Hervorragende Bienenweide. Heimat: Südosteuropa und VorderasienYesYesYes
Französischer EstragonArtemisia dracunculus Yes8.00 CHFunscheinbar07-08 Tee gegen Völlegefühl, Magen- und Darmstörungen. Als Gewürz zu Rohkostsalaten und Fleisch. YesYes
Gefülltblühende Römische Kamillle"Chamaemelum nobile 'Plenum'Yes6.50 CHFweissJuni-AugustAnwendung wie echte Kamille, Tee kann zum Waschen heller Haare als Bleichemittel verwendet werden.YesYesYesYes
GewürzfenchelFoeniculum vulgare var. dulceYes6.50 CHFgelb07-08Grüne Blätter zu Fischgerichten und Kartoffeln. Samen zu Fleisch und Suppen. Öl für Likör, Gebäck und zur Parfümherstellung. Tee appetitanregend, harntreibend und verdauungsfördernd. Zweijährig-mehrjährigYesYesYes
Gewürzfenchel Foeniculum vulgare var. dulceYes6.50 CHFgelbJuli-AugustKraut in Salat oder Gemüse und Fisch (auch gefroren) und Samen als Tee, appetitanregend und verdauungsfördernd. Zwei-mehrj. Raupenfutterpflanze für SchwalbenschwanzYesYesYesYes
Grüne MinzeMentha spicataYes7.50 CHFlila06-09Tee, Desserts. Die meistenMinzearten wirken entkramnpfend bei leichten Magen-Darm-Problemen. Wirkt wärmend. Stark wachsend, wuchert.YesYesYes
Grüne MinzeMentha spicata Qp 77Yeslila06-09Tee, Desserts. Die meistenMinzearten wirken entkramnpfend bei leichten Magen-Darm-Problemen. Wirkt wärmend. Stark wachsend, wuchert.YesYesYes
Grüne MinzeMentha spicataYes8.00 CHFlila06-09Tee, Desserts. Die meistenMinzearten wirken entkramnpfend bei leichten Magen-Darm-Problemen. Wirkt wärmend. Stark wachsend, wuchert.YesYesYes
Hopfenoregano MtterpflanzenOriganum rotundifoliumYes6.50 CHFrosaJuni-AugustSonniger Standort mit durchlässigem Boden. Küchenkraut mit hohem Zierwert. Ev. etwas Winterschutz gebenYesYesYes
Kleiner WiesenknopfSanguisorba minorYes6.50 CHFKräuterquark, zart duftendYesYesYes
Knoblauch, Schnitt-Allium tuberosumYes5.50 CHFweiis-hell-lila07-09Aromatischer Geschmack zwischen Knoblauch und Schnittlauch. Kann laufend geschnitten werden, kann auch für Wintertreiberei im Gewächshaus genutzt werden. Mehrjährige Pflanze. Blüte duftendYesYesYes
Knoblauchlilie "Silver Lace" Tulbaghia violaceaYes7.50 CHFrosaMai-SeptemberKann wie Schnittknoblauch verwendet werden. Kussecht. Blüten zum Essen Frostfrei überwintern YesYesYes
Knollen -ZiestStachys sieboldiiYes7.00 CHFweiss, hellrosa Hauch06-08Küche, dünsten und in SalatYesYesYesYes
Kompakter Oregano T10Origano vulgare CompactumYes6.50 CHFviolett-rosa07-09Gewürz, Kräutergarten,Kiesflächen, Kistchen, Kübel, Teppich bildend.SchmetterlingeYesYesYes
Kompakter Oregano T12Origano vulgare CompactumYes6.50 CHFviolett-rosa07-09Gewürz, Kräutergarten,Kiesflächen, Kistchen, Kübel, Teppich bildend.SchmetterlingeYesYesYes
Kriechender ZitronenthymianThymus citriodorus 'Prostrate'Yes6.50 CHFrosa06-07Heilwirkung bei allem Thymian ähnlich.Zitroniges Aroma. Sehr gut als Bodendecker geeignet. Auch für Natursteinmauern und Steingärten. YesYesYes
Küchenschelle WildformPulsatilla vulgaris (W)Yes6.50 CHFviolett-lilaMärz-AprilGehölzrand, kiesige Flächen, Naturgarten, Kübel. Sehr schöner SamenstandWildbienen, Schmetterlinge, BienenYesYesYesYes
KugeldistelEchinops ritroYes8.50 CHFblau-violettJuli-SeptemberSchön in Einzelstellung. Kann als Schnittblume und Trockenblume verwendet werden. Heimat: Europa, AsienBienenweideYesYesYes
LavendelLavandula angustifolia 'Dwarf Blue'Yes6.50 CHFviolettJuni-JuliBlätter zum Würzen von Geflügel und Fisch. Trockene Blüten für Tee und Duftsäckchen. Vertreibung von Schädlingen. Sofort nach der Blüte Blüten ausschneiden,kann einen 2. Flor ergebenYesYesYes
LavendelLavandula angustifoliaYes8.50 CHFlilablauJuli bis SeptemberDuftgarten, Kiesbepflanzungen, Gefässe, Schnittblume, Duftsäckchen, Heilpflanze, KüchenkrautYesYesYes
Lavendel Lavandula angustifolia 'Hidcote Blue Superior' Yes8.50 CHFdunkelblau06-07Blätter zum Würzen von Geflügel und Fisch. Trockene Blüten für Tee und Duftsäckchen. Vertreibung von Schädlingen. Sofort nach der Blüte Blüten ausschneiden,kann einen 2. Flor ergebenYesYesYes
Lavendel Lavandula angustifolia 'Munstead'Yes8.50 CHFblauviolett06-07Blätter zum Würzen von Geflügel und Fisch. Trockene Blüten für Tee und Duftsäckchen. Vertreibung von Schädlingen. Sofort nach der Blüte Blüten ausschneiden,kann einen 2. Flor ergebenYesYesYes
MaggikrautLevisticum officinaleYes6.50 CHFgelb-grünJuli-AugustVerdauungsfördernd, wind-, harntreibend, Monatsblutung fördernd und regulierend. Küche:Suppen, Salate, Omeletten, Weichkäse, Fisch. YesYes
MaggikrautLevisticum officinaleYes7.50 CHFgelb-grünJuli-AugustVerdauungsfördernd, wind-, harntreibend, Monatsblutung fördernd und regulierend. Küche:Suppen, Salate, Omeletten, Weichkäse, Fisch. YesYes
Mauerpfeffer, Bronce-Felsen-Sedum reflexum "Bronce"Yes6.50 CHFgelb07-09Wenig in Quark und Sossen. In Mauern, Steingarten, Kübel oder Kistchen pflanzen. Züchtung.YesYesYes
Mauerpfeffer, Felsen-,TripmadamSedum reflexum Yes6.00 CHFgelb07-09Wenig in Quark und Sossen. Tripmadam kann als Wundheilmittel verwendet werden. In Mauern, Steingarten, Kübel oder Kistchen pflanzen. YesYesYes
Mehrjähriger RucolaDiplotaxis tenuifoliaYes5.50 CHFgelb06-09Für Salate. Kann auch als Würze in Nudelgerichte,Risotto, Suppen und Pizza verwendet werden. YesYesYes
MittagsblumeDelosperma cooperiYes6.50 CHFdunkel- rosa06-09Liebt trockene, durchlässige Böden. Heimat: Süd-AfrikaYesYesYes
Niedere GartenmargeriteLeucanthemum x superbum 'Silberprinzesschen'YesWeiss06-9Schöne Schnittblume. Blütendurchmesser ca. 10 cm.YesYesYes
Niedere GartenmargeriteLeucanthemum x superbum 'Angel'Yes13.00 CHFWeiss06-10Schöne Schnittblume. Blütendurchmesser ca. 10 cm.YesYesYes
OrangenminzeMentha piperita x var. citrataYes8.00 CHFlila06-09Feiner Teegeschmack, Blätter auch vorzüglich zu Desserts und Eis-Kompositionen. Nicht so stark wachsend wie viele verwandte Minzen.YesYesYes
OrangenminzeMentha piperita x var. citrata Qp 77Yes6.00 CHFlila06-09Feiner Teegeschmack, Blätter auch vorzüglich zu Desserts und Eis-Kompositionen. Nicht so stark wachsend wie viele verwandte Minzen.YesYesYes
Orangenthymian Thymus vulgaris var. fragrantissimusYes8.50 CHFhellrosa06-09Heilwirkung bei allem Thymian ähnlich. Küchengewürz, Aroma sehr fruchtig in Richtung Orange. Passt sehr gut zu Süssspeisen oder zu Geflügel und Fleisch. Bei grosser Kälte etwas abdecken.YesYesYes
OriganoOrigano vulgare "Compactum" T10 Satz2Yes6.50 CHFrosa-purpur07-09Tee bei Magenverstimmungen und Erkältungen. Als Bodendecker, für naturnahe Bepflanzungen.YesYes
Origano, gelbe KulturformOriganum vulgare 'Aureum'Yes6.00 CHFweiss07-09Gebüsche, Waldränder, Trockenwiesen. Schmetterlinge, Wildbienen, HummelnYesYesYes
Origano, KulturformOriganum vulgare Yes6.00 CHFweiss07-09Gebüsche, Waldränder, Trockenwiesen. Schmetterlinge, Wildbienen, HummelnYesYesYes
Origano, WilderOriganum vulgare (W)Yes6.00 CHFweiss07-09 Bn Gebüsche, Waldränder, Trockenwiesen. Schmetterlinge, Wildbienen, HummelnYesYesYes
PfefferkrautLepidium latifoliumYes8.00 CHFweissJuli-AugustSehr pfeffriger Geschmack. Gut für Kräuterquark und Kräuterbutter. Wuchert, vermehrt sich durch Wurzelausläufer. Wer das nicht will pflanzt sie in ein grosses Gefäss.YesYesYes
PfirsichsalbeiSalvia spec.Yes8.00 CHFrot10-12Tee mit fruchtig-süsser Note. Blüten zum Essen. Frostfrei überwintern.YesYesYesYes
Pyrenäen-StorchschnabelGeranium pyrenaeum (W)Yes8.50 CHFlilaJuni-AugustGehölzrand, Bodendecker, Steingarten, Pionierpflanze. Zwei-mehrjärigInsektenweideYesYesYesYesYes
RitterspornDelphinium Cultivars 'Blue Papillon'Yes8.50 CHFdunkles enzianblauJuni-Juli + September-OktoberDurchlässige Böden. Vorsicht vor Schnecken,vor allem beim Austrieb! Rückschnitt nach Blüte ergibt 2. Blüte. Auch als Schnittblume geeignetYesYes
RosenmelisseYesYes
Rosmarin Rosmarinus pinnifoliaYes6.50 CHFlila-blau03-07Als Tee verdauungsfördernd, kreislauf- und appetitanregend. Vertreibt Ameisen und Blatläuse. Gewürz. YesYes
Rosmarin Rosmarinus officinalis 'Arp'Yes8.50 CHFlila-blau03-06Als Tee verdauungsfördernd, kreislauf- und appetitanregend. Vertreibt Ameisen und Blatläuse. Gewürz. YesYes
Rosmarin Rosmarinus officinalis 'Arp'Yes8.50 CHFlila-blau03-06Als Tee verdauungsfördernd, kreislauf- und appetitanregend. Vertreibt Ameisen und Blatläuse. Gewürz. YesYes
Rosmarin Rosmarinus officinalis 'Arp'Yes8.50 CHFlila-blau03-06Als Tee verdauungsfördernd, kreislauf- und appetitanregend. Vertreibt Ameisen und Blatläuse. Gewürz. YesYes
Rosmarin Rosmarinus officinalis 'Arp'Yes8.50 CHFlila-blau03-06Als Tee verdauungsfördernd, kreislauf- und appetitanregend. Vertreibt Ameisen und Blatläuse. Gewürz. YesYes
Rosmarin Rosmarinus officinalis 'Arp'Yes8.50 CHFlila-blau03-06Als Tee verdauungsfördernd, kreislauf- und appetitanregend. Vertreibt Ameisen und Blatläuse. Gewürz. YesYes
Rosmarin Rosmarinus officinalis Yes8.50 CHFlila-blauMärz- Mai oder soAls Tee verdauungsfördernd, kreislauf- und appetitanregend. Vertreibt Ameisen und Blatläuse. Gewürz frisch und getrocknet verwenden. Rückschnitt im Frühling kurz oberhalb verholzten TriebenYesYes
Rosmarin kriechendRosmarinus lavandulaceus BäumchenYes7.00 CHFlila-blau03-07Als Tee verdauungsfördernd, kreislauf- und appetitanregend. Vertreibt Ameisen und Blatläuse. Gewürz. YesYes
Rosmarin kriechendRosmarinus lavandulaceusYes9.50 CHFlila-blau03-06Als Tee verdauungsfördernd, kreislauf- und appetitanregend. Vertreibt Ameisen und Blatläuse. Gewürz. YesYes
Rosmarin kriechend BäumchenRosmarinus lavandulaceusYes35.00 CHFlila-blau03-06Als Tee verdauungsfördernd, kreislauf- und appetitanregend. Vertreibt Ameisen und Blatläuse. Gewürz. YesYes
Salbei, Grossblättriger-Salvia officinalis 'Berggarten' T12Yes6.50 CHFhell-blau-06-07Kann als Gewürz und auch zur Aromatisierung von Essig und Öl verwendet verwendet werden. (Einige Stengel in einer Flasche 4 Wochen an der Sonne stehen lassen.) Sehr gut gegen HalswehYesYesYes
Salbei, Grossblättriger-Salvia officinalis 'Berggarten' T10Yes6.50 CHFhell-blau-06-07Kann als Gewürz und auch zur Aromatisierung von Essig und Öl verwendet verwendet werden. (Einige Stengel in einer Flasche 4 Wochen an der Sonne stehen lassen.) Sehr gut gegen HalswehYesYesYes
Salbei, Grossblättriger-Salvia officinalis 'Berggarten' T12Yes6.50 CHFhell-blau-06-07Kann als Gewürz und auch zur Aromatisierung von Essig und Öl verwendet verwendet werden. (Einige Stengel in einer Flasche 4 Wochen an der Sonne stehen lassen.) Sehr gut gegen HalswehYesYesYes
Salbei, Grossblättriger-Salvia officinalis 'Berggarten' T10Yes6.50 CHFhell-blau-06-07Kann als Gewürz und auch zur Aromatisierung von Essig und Öl verwendet verwendet werden. (Einige Stengel in einer Flasche 4 Wochen an der Sonne stehen lassen.) Sehr gut gegen HalswehYesYesYes
Salbei, Grossblättriger-Salvia officinalis 'Berggarten' T10Yes6.50 CHFhell-blau-06-07Kann als Gewürz und auch zur Aromatisierung von Essig und Öl verwendet verwendet werden. (Einige Stengel in einer Flasche 4 Wochen an der Sonne stehen lassen.) Sehr gut gegen HalswehYesYesYes
Salbei, Muskatteller-Salvia sclarea Yes8.00 CHFzart lila bis weiss06-09Als Küchengewürz, Blätter können in Teig ausgebacken werden. Als Tee gegen Blähungen, getrocknete Blüten für Potpuris und Sträusse, Pflanzen sind zweijährigYesYesYes
Salbei, Muskatteller-Salvia sclarea var. Turkestanica 'Piemont'Yes8.00 CHFviolett06-09Wenn direkt nach Blüte die Pflanze zurückgeschnitten wird, ist sie mehrjährigYesYesYes
Salbei, Muskatteller-Salvia sclarea Satz2Yes8.00 CHFzart lila bis weiss06-09Als Küchengewürz, Blätter können in Teig ausgebacken werden. Als Tee gegen Blähungen, getrocknete Blüten für Potpuris und Sträusse, Pflanzen sind zweijährigYesYesYes
Scabiosen-FlockenblumeCentaurea scabiosaYes8.50 CHFpurpur06-08Magere WiesenSchmetterlinge, Wildbienen, VögelYesYesYes
SchaftzwiebelAllium fistulosaYes7.00 CHFweiss06-08Zwiebelgrün mit saftigem, fleischigen Zwiebelansatz kann laufend geerntet werden.YesYesYes
Schmalblättriger SalbeiSalvia officinalis 'Schmalblättrig'Yeshell-blau-Juni-JuliKann als Gewürz und auch zur Aromatisierung von Essig und Öl verwendet verwendet werden. (Einige Stengel in einer Flasche 4 Wochen an der Sonne stehen lassen.) Sehr gut gegen HalswehYesYesYes
Schmalblättriger Salbei"Salvia officinalis SchmalblättrigYes15.00 CHFhell-blau-06-07 Kann als Gewürz und auch zur Aromatisierung von Essig und Öl verwendet verwendet werden. (Einige Stengel in einer Flasche 4 Wochen an der Sonne stehen lassen.) Sehr gut gegen HalswehYesYesYes
Schmalblättriger Salbei"Salvia officinalis Schmalblättrig T12Yes8.50 CHFhell-blau-06-07 Kann als Gewürz und auch zur Aromatisierung von Essig und Öl verwendet verwendet werden. (Einige Stengel in einer Flasche 4 Wochen an der Sonne stehen lassen.) Sehr gut gegen HalswehYesYesYes
Schmalblättriger Salbei"Salvia officinalis Schmalblättrig T12Yes8.50 CHFhell-blau-06-07 Kann als Gewürz und auch zur Aromatisierung von Essig und Öl verwendet verwendet werden. (Einige Stengel in einer Flasche 4 Wochen an der Sonne stehen lassen.) Sehr gut gegen HalswehYesYesYes
Schnittlauch Allium schoenoprasumYes7.00 CHFhell-violettMai- August/SeptemberSchnittlauch, der Grüne: Aussen grün, innen hohl. Schnittlauch ist appetitanregend, fördert die Darmtätigkeit. Fördert als Nachbar Möhren, Salat, Rosen und Erdbeeren.YesYesYesYes
Schnittlauch gemischt blühend T10Allium schoenoprasumYes6.00 CHFhell-violett, rosa, weiss07-09Gekochte Speisen: Kleingehackt vor dem servieren auf Rührei, Suppen und Brathähnchen streuen, unter Kartoffelsalat und Salate aller Art. Schnittlauch ist appetitanregend, fördert die Darmtätigkeit. Fördert als Nachbar Möhren, Salat, Rosen und Erdbeeren.YesYesYesYes
Schopfiger ThymianThymus comosusYes6.50 CHFpurpurrot05-09Kräutergarten,Kiesbepflanzungen, Kübel, trockenresistentYesYesYes
SchweizerminzeMentha x piperita "Swiss" Qp 77Yes7.50 CHFlila06-09Tee, Desserts. Entkramnpfend bei leichten Magen-Darm-Problemen, wirkt wärmendYesYesYesYes
SchweizerminzeMentha x piperita "Swiss"Yes6.00 CHFlila06-09Tee, Desserts. Entkramnpfend bei leichten Magen-Darm-Problemen, wirkt wärmendYesYesYesYes
SchweizerminzeMentha x piperita "Swiss" Qp 77Yes6.00 CHFlila06-09Tee, Desserts. Entkramnpfend bei leichten Magen-Darm-Problemen, wirkt wärmendYesYesYesYes
Spanischer OreganoOriganum virensYes6.50 CHFweissJuli-OktoberPizza, gut zum trocknen, je nach Standort Winterschutz ratsamYesYesYes
SteinquendelCalamintha nepeta ' Marvelette Blue'Yes8.00 CHFhell-violett06-10Gewürzpflanze mit Kampferminz-aroma. Zum würzen von Salaten und Gurken. Stark duftend und sehr reich blühend. Liebt magere Standorte.YesYesYes
Thymian T12Thymus vulgaris Yes8.50 CHFhellviolett06-07Typisches Gewürz für mediterrane Gerichte. Siehe HeilpflanzenYesYesYes
Thymian, Orangenzitronen-Thymus spec.Yes6.50 CHFhellrosa06-07Gewürz für fette Speisen, Bodendecker YesYesYes
Thymian, Kaskaden- Satz 2Thymus longicaulis ssp. odoratusYes6.50 CHFrosa06-07Sehr wüchsig, sehr schöne Blüte, grosse PolsterYesYesYes
Thymian, Zitronen-Thymus citriodorus Yes6.50 CHFrosa06-07Gewürz für fette Speisen YesYesYes
Türkischer OreganoOriganum tytthantumYes6.50 CHFhellrosa07-09Pizza, gut zum trocknen, je nach Standort Winterschutz ratsamYesYesYes
Vervent Aloysia triphylla Yes6.50 CHFweisslichAugust-SeptemberBlätter sind reich an ätherischen Ölen, hervorragend für Tee frisch und getrocknet, wirkt verdauungsfördernd und gegen Nervosität. Auch zu Sossen und zu Geflügel. Pflanzen frostfrei überwintern, auch im Keller möglich, verliert jedoch Blätter. YesYes
Vervent Aloysia triphylla BäumchenYes19.00 CHFweiss-lich08-09Blätter sind reich an ätherischen Ölen, hervorragen für Tee frisch und getrocknet. Mischungen mit verschiedenen Fruchtsal-beisorten. Auch zu Sossen und zu Geflügel. Pflanzen frostfrei überwintern, auch im Keller möglich, verliert jedoch Blätter. Ca alle 14 Tage Wasser geben Ca Mitte März Pflanze an geschützten Standort stellen und auf ca. 10 cm zurückschneiden Bis Austriebe erscheinen kann es schon gegen 4 Wochen dauernYesYes
Vervent Aloysia triphylla Yes6.50 CHFweisslichAugust-SeptemberBlätter sind reich an ätherischen Ölen, hervorragend für Tee frisch und getrocknet, wirkt verdauungsfördernd und gegen Nervosität. Auch zu Sossen und zu Geflügel. Pflanzen frostfrei überwintern, auch im Keller möglich, verliert jedoch Blätter. YesYes
Weinraute Ruta graveolensYes8.50 CHFgelbYesYesYes
Weisse TaubnesselLamium albumYes8.50 CHFweiss04-10Gräben,Hecken,Waldrand, SchuttplätzeSchmetterlinge, WildbienenYesYesYes
WermuthArtemisia absinthium Yes8.50 CHFhell-gelbJuli-SeptemberTee, ganz geringe Mengen zu Eintöpfen, Gänsebraten und Fleischgerichten. Wermut hat eine hemmende Wirkung auf andere Pflanzen, daher genügend Abstand.YesYesYes
Wirbeldost (W)Clinopodium vulgareYes8.50 CHFrosaJuli-SeptemberWaldränder, GebüscheSchmetterlinge, Wildbienen, HummelnYesYesYes
YsopHysopus officinalisYes8.50 CHFblau07-09Würzt Suppen, Bohnen, Kartoffel- und Fleischgerichte, sparsam zu Salaten(auch Blüten). Gegen Erdraupen Auszug von Ysop giessen oder spritzen während Flugzeit, Bienenweide.YesYesYes
YsopHysopus officinalis T10 Satz2Yes6.50 CHFblau07-09Würzt Suppen, Bohnen, Kartoffel- und Fleischgerichte, sparsam zu Salaten(auch Blüten). Gegen Erdraupen Auszug von Ysop giessen oder spritzen während Flugzeit, Bienenweide.YesYesYes
YsopHysopus officinalis Yes8.50 CHFblauJuli-SeptemberWürzt Suppen, Bohnen, Kartoffel- und Fleischgerichte, sparsam zu Salaten(auch Blüten). Gegen Erdraupen Auszug von Ysop giessen oder spritzen während Flugzeit, Bienenweide. Trockener Standort, Rückschnitt im Frühling, nicht ins alte Holz.YesYesYes
Zitronen-BergbohnenkrautSatureja montana subsp. citriodoraYes6.50 CHFweiss08-09Ein aparter Herbsttee oder als Gewürz zu Fleisch.YesYesYes
Zitronenmelisse Melissa officinalis LemonaYes8.50 CHFweissJuli-AugustPasst zu Salaten, Tomaten, Sossen, Quark und Kräuterdressing. Siroup auch Zitrone-Minzesiroup. Beruhigend für Nerven , Magen und zum Einschlafen YesYes
Zitronenmelisse Melissa officinalis LemonaYes8.50 CHFweiss07-08Passt zu Salaten, Tomaten, Sossen, Quark und Kräuterdressing. Siehe Heilpflanzen Diese Sorte hat ein starkes ZitronenaromaYesYes
Zitroniger KümmelthymianThymus herba-barona var. CitriodoraYes6.50 CHFdunkelrosa06-07Küche, Duftbeete, als TeppichtymianYesYesYes
Zucchetti Costata Romanesco PSRZucchetti Costata Romanesco PSRYesGrün mit gelblichen StreifenTraditionelle Sorte aus Italien mit sehr gutem Geschmack. Grüne Früchte mit gelben, leicht erhabenen Längsstreifen.Yes
114